1. Männer beim Team Event in Schierke

1. Männer beim Team Event in Schierke

Training in der Vorbereitung der Männermannschaft mal anders.

Die Vorbereitung der neuen 1. Männermannschaft vom HV Wernigerode ist in vollem Gange.

Die beiden Coaches Kaufmann und Meyer gingen mit ihrem Team nach der vierwöchigen Vorbereitung mit Laufeinheiten und Krafttraining an der Sprungschanze und Lustgarten zum Abschluss mal einen anderen Weg. Jens Kaufmann berichtet: "Bevor es jetzt in die Halle geht, wollten wir das neu gebildete Team mit einem Teambuilding, das in Schierke „ Am Basislager Brocken“ stattfand, ein schwören.

Ermöglicht wurde dieses, durch die Firma TEAM EVENTS-Erlebnisse im Harz unter der Leitung von Dirk Christoph. Ziel der angebotenen Trainingseinheiten war, das sich die jungen Männer auf die kommende Saison ein schwören. Sie mussten gemeinsame Aufgaben erledigen, wo viel gegenseitiges Vertrauen, kameradschaftliche Hilfe, Zusammenhalt, Mut, Disziplin und natürlich auch Spaß erforderlich waren.

In fünf Stunden mussten sie eine Seilbrücke über die Bode bauen, über eine Slackline laufen und einen 6 km langen Waldlauf bei dem sie Denksportaufgaben bekommen haben absolvieren. Das ganze war ein voller Erfolg, die jungen Männer waren erschöpft, absolut eingeschworen und einfach glücklich. Nochmal vielen Dank an Dirk Christoph und sein Team, es war ein geiler und anstrengender Nachmittag, so der Tenor der Mannschaft und Trainer. Abgerundet wurde der Abend dann noch mit einem gemeinsamen Grillen".

 

Kontakt

HV Wernigerode e.V.
c/o Steffen Kahmann
Marktstraße 22
38855 Wernigerode
Tel.: 03943 - 502756
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsor werden

Sponsorenpakete und Vorteile im Überblick. mehr...

Mitglied werden

Mitgliedschaften und Vorteile im Überblick. mehr...

IT-Partner

eick.IT

Marketing-Partner

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden