1. Männermannschaft muss in Erdeborn bestehen

1. Männermannschaft muss in Erdeborn bestehen

Schweres Auswärtsspiel für die 1. Männermannschaft

Die nächste Auswärtsfahrt führt die Männer vom HVW zum BSV "Fichte" Erdeborn. Die Gäste sind bekanntlich sehr heimstark und es wird für die Wernigeröder eine wichtige Etappe im Kampf um die Spitzenposition in der Tabelle. Partien in Erdeborn sind ein spezielles Kapitel für viele Vereine, Haftmittelverbot, schiefer Boden ungleiche Tore, alles Komponenten die ein Spiel dort besonders machen.

Das Hinspiel konnten die Harzer in eigener Halle deutlich gewinnen, aber auswärts zeigen sich die Fichten fast immer von ihrer schwächeren Seite. Die bisherigen Matches in Erdeborn gingen allesamt an die Mannschaft vom BSV. Auch in den Spielen gegen die anderen Spitzenteams haben sich die Erdeborner gut verkauft und nur knapp verloren. Ein Spaziergang wird es sicher nicht für die Kaufmann Sieben. Die HVW Akteure haben sich aber während der Corona Zeit trotz Spielpause weiter entwickelt und können jeden Gegner schlagen. Das wird auch am Samstag nötig sein, um den Anschluss im Dreikampf mit Köthen und Staßfurt nicht zu verlieren.

"Ich erwarte eine heimstarke Erdeborner Mannschaft," sagt Jens Kaufmann. "In eigener Halle sind bei Ihnen meistens alle Spieler an Bord und die Besonderheiten und der Heimvorteil spielen ihnen in die Karten. Meine Spieler sind aber gut drauf und auch wenn Erdeborn in den letzten Heimspiele nicht gewinnen konnte, sind wir konzentriert und wir wollen die Punkte mitnehmen".

 

Hinweis: Für Zuschauer gilt in der Halle in Wansleben die 2G+ Regel.

No video selected.

Kontakt

HV Wernigerode e.V.
c/o Steffen Kahmann
Marktstraße 22
38855 Wernigerode
Tel.: 03943 - 502756
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsor werden

Sponsorenpakete und Vorteile im Überblick. mehr...

Mitglied werden

Mitgliedschaften und Vorteile im Überblick. mehr...

IT-Partner

eick.IT

Marketing-Partner