Jugendtrainingsfreizeit 2019 startet am 22.07.

Jugendtrainingsfreizeit 2019 startet am 22.07.

Jugendtrainingsfreizeit in Osterburg 2019

Am Montag, 22.07., geht es für die Jugendlichen vom HV Wernigerode erneut in die Trainingsfreizeit nach Osterburg zur Landessportschule. Wieder steht für die Kids Spaß, Spiel und Training auf dem Programm. Thomas Scharun, Cheforganisator beim HVW, kann wieder einen neuen Teilnehmerrekord vermelden. Mit über 80 Personen geht ein großer HVW Tross auf die Reise in die Altmark. Möglich gemacht wird so ein außerordentliches Ereignis durch die Unterstützung der Stadt Wernigerode und der Sponsoren beim HV Wernigerode. Mädchen und Jungs von der Altersklasse E- bis zur A-Jugend reisen mit. Begleitet werden die Jugendlichen wieder von zahlreichen Trainern, damit sie gut betreut und trainiert werden. Alle möglichen Einrichtungen der Landessportschule werden dabei, soweit sie nicht belegt sind, genutzt. Für die Geselligkeit sind auch Aktionen geplant. Seit vielen Jahren ist die Landessportschule und ihre Mitarbeiter ein toller, kooperativer Partner für die Handballer aus Wernigerode. Bis zum Freitag 26.07., verbringt die Gemeinschaft die Zeit in Osterburg. Viele tolle Eindrücke und Erfahrungen werden die Teilnehmer dann wieder im Gepäck mitbringen.

Kontakt

HV Wernigerode e.V.
c/o Steffen Kahmann
Marktstraße 22
38855 Wernigerode
Tel.: 03943 - 502756
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsor werden

Sponsorenpakete und Vorteile im Überblick. mehr...

Mitglied werden

Mitgliedschaften und Vorteile im Überblick. mehr...

IT-Partner

eick.IT

Marketing-Partner

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden