Wernigeröder mD-Jugend unterliegt knapp in Halberstadt

Wernigeröder mD-Jugend  unterliegt knapp in Halberstadt
mD-Jugend des HVW unterliegt knapp in Halberstadt
 
Gleich zu Saisonbeginn mußte die neu formierte mD-Jugend des HV Wernigerode zum Derby nach Halberstadt reisen. Die Mannschaft vom Wernigeröder Trainergespann Scharun/Gessing trainiert erst seit wenigen Wochen in dieser Formation und muß in der ersten Spielzeit in der D-Jugend sicher noch zusammen wachsen. Die Kreisstädter die bekanntlich in der Jugendarbeit sehr erfolgreich sind, gingen somit sicher favorisiert in diese Begegnung. Umso erstaunlicher war das Auftreten der Jungs vom HVW. Von Beginn an konnten sie Partie offen gestalten und ließen den Gegner nicht zur Entfaltung kommen. So entwickelte sich ein packendes Match. Kein Team konnte sich entscheidend absetzen und trotz einer 9:7 Halbzeitführung für die Hausherren war die Begegnung noch nicht entschieden.
Die Gastgeber kamen etwas entschlossener aus der Kabine und konnten sich bis zur Mitte der zweiten Hälfte auf 15:10 absetzen. Alles sah nun nach einem klaren Erfolg der Kreisstädter aus. Die Spieler aus der "Bunten Stadt" gaben sich aber nicht auf und fighteten sich zurück ins Spiel. Der Ausgleich zum 18:18 kurz vor Spielende war der verdiente Lohn. In der letzten Minute gelang den Halberstädtern dann doch noch der viel umjubelte Siegtreffer. Die Chance zum Ausgleich mit dem letzten Wurf konnten die Gäste nicht nutzen.
HVW Trainerin Gessing war nach dem Match sichtlich stolz auf die Mannschaft. " Wir haben in den letzten Wochen versucht ein neues, homogenes Team zu formen und die Mannschaft spielerisch zu entwickeln. Dies ist uns gut gelungen und wir konnten dem Favoriten Paroli bieten. Die starke Leistung unserer Spieler, bei einem als stärker eingeschätzten Gegner, lässt uns hoffen und zuversichtlich in die Zukunft blicken."
 
HVW: Herrmann-  Koppik (1); Zacharias; Koebke, Chanat (1); Zablinski; Koebke, Celine; Hase (9); Nehring (3); Friedrich (4), Matzke

 

No video selected.

Kontakt

HV Wernigerode e.V.
c/o Steffen Kahmann
Marktstraße 22
38855 Wernigerode
Tel.: 03943 - 502756
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsor werden

Sponsorenpakete und Vorteile im Überblick. mehr...

Mitglied werden

Mitgliedschaften und Vorteile im Überblick. mehr...

IT-Partner

eick.IT

Marketing-Partner